';
side-area-logo

Sean Koch

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Description
 
Wir möchten Euch jemanden vorstellen, den wir unbedingt auch schon 2018 auf unserer Forestbühne sehen wollten - SEAN KOCH! Er bringt die südafrikanische Sonne und die leichten Vibes des Surferlebens zum Sound of the Forest, aufgewachsen in einem kleinen Dorf Kommitjie vor den Toren Cape Towns. Wo das Leben von den Wellen und den Gezeiten bestimmt wird, verarbeitet er in seinen leichten und doch tiefgründigen Songs die Lektionen, die er vom Leben am Cape gelernt hat. Seine Lebensphilosophie besagt, dass die guten Zeiten nur einen Katzensprung entfernt liegen und es an einem selbst liegt, diese zu ergreifen und zu verwirklichen. Es geht vor allem auch darum, die Dinge einfach zu halten und die subtil schöneren Dinge in diesem Leben zu schätzen. Und genau diese Sicht auf die Dinge schwingt in den Songs von Sean Koch mit. Seine extreme Naturverbundenheit und das einfache, aber abwechslungsreiche Leben seiner südafrikanischen Heimat, bestimmen, ebenso wie seine markante Stimme, diesen einzigartigen Sound - eine Mischung aus warmen, harmonischen Vocals und akustischen, optimistischen Melodien. Komplettiert durch die Unterstützung seiner langjährigen Freunde Shaun Cloete und Ross Hillier, die ihn nie im Stich lassen würden, hat dieses Trio die nötige Power die ganze Welt mit ihrer positiven Energie anzustecken. Auch unseren Wald!  
 
Info