Lotte

Zugegeben: Mit ihrem kleinen viralen Akustikvideo „Wer wir geworden sind“ hat uns Lotte direkt gehabt. Und wiedereinmal sind wir uns sicher euch eine kleine Künstlerin auf den Bühnen des Sound of the Forest zu präsentieren, die schon bald ganz groß sein wird! Zugegeben: Mit ihrem kleinen viralen Akustikvideo „Wer wir geworden sind“ hat die wunderbar sympatische Poetin uns bereits gehabt. Mit ihrem Debüt „Querfeldein“ legt sie nun ein überaus hörenswertes und beeindruckendes Album vor. Songs wie die erste Single „Auf beiden Beinen“, erzählen von der Sehnsucht nach einer Freiheit, die nicht möglich ist ohne Geborgenheit. Lotte kommt aus Ravensburg, spielt von Kindesbeinen an Gitarre, Klavier und Geige, singt und nimmt klassischen Unterricht. Musik ist also schon immer der Kern ihres Lebens, ihre Sprache und ihr Zufluchtsort, und vielleicht klingen ihre Lieder auch deshalb so wahrhaftig und im besten Sinne reif, obwohl sie erst 21 Jahre alt ist. Und die „Kleine“ wird nicht „ganz groß“, sondern ist es für uns bereits!!