';

Sean Koch

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Bandinfo
Mit Sean Koch kommen die sonnigen, leichten Vibes des südafrikanischen Surferlebens zum Sound of the Forest, aufgewachsen im kleinen Dorf Kommitjie vor den Toren Cape Towns. Wo das Leben von den Wellen und den Gezeiten bestimmt wird, verarbeitet er in seinen leichten und doch tiefgründigen Songs die Lektionen, die er vom Leben am Cape gelernt hat. Das wäre zum einen, dass das Glück immer in der eigenen Hand liegt. Zum anderen, dass man im Fall der Fälle nie alleine ist. Und genau diese Sicht auf die Dinge schwingt in den Songs von SEAN KOCH mit. Trotz dem Optimismus und der Leichtigkeit, mit welcher der 26-Jährige alles angeht, handeln seine Songs dennoch nicht nur von den Sonnenseiten des Lebens. Er widmet sich auch den Tiefen - wie diese mit dem passenden Flow hinter sich gelassen werden können. Seine extreme Naturverbundenheit und das einfache, aber abwechslungsreiche Leben seiner südafrikanischen Heimat, bestimmen, ebenso wie seine markante Stimme, diesen einzigartigen Sound. Komplettiert durch die Unterstützung seiner langjährigen Freunde Shaun Cloete und Ross Hillier, die ihn nie im Stich lassen würden, hat dieses Trio die nötige Power die ganze Welt mit ihrer positiven Energie anzustecken. Auch unseren Wald!