';

FLUT

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Bandinfo
Bock auf ne Zeitreise? Aber nicht diese "Radio-Klische-80iger und das Beste von heute" Zeitreise - nein. Nostalgie ist zwar schön und gut aber wir sind im Wald ja Cover-Band frei! Trotzdem vermissen wir das aufregendste Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts, in dem nicht nur musikalisch eine Aufhebung der Grenzen stattfand. Und Tada: Genau das bekommen wir mit den 5 Jungs von FLUT geboten. Die Oberöstereicher haben in ihrer Jugend und Freizeit analoge Filme gedreht und sich dabei in die bunte, aber auch dreckige Ästhetik der 1980er Jahre verliebt. Das spiegelt sich auch in ihrer Musik wider! Es ist als würde man eine alte VHS Kassette mittels 3D-Beamer auf unsere hölzerne Bühne projezieren. In einer polarisierten Gegenwart sind die Songs von FLUT aktueller und moderner als es auf den ersten Blick scheint. Letztendlich versuchen sie einer glatten Gegenwart etwas von roher Natur entgegenzusetzen. Und gerade im artifiziellen Schein von Neonlicht werden Schweiß und Schmutz besonders deutlich sichtbar. Let's Fetz!