';

Ant Antic

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Bandinfo
Wenn wir irgendwann mal in ein Stadion einlaufen, hätten wir dazu bitte einen Track von Ant Antic. Das Duo aus Österreich schafft es zu entführen und zeigt mal wieder zu was Musik in der Lage ist. Auf der einen Seite verträumte Melancholie, unbekümmerter Schwerelosigkeit, Eleganz. Knackige Basslines und treffsichere Hip Hop Beats auf der anderen Seite die den Tracks eine Härte und Progressivität verleihen das es nur so kracht! Dazu eine kraftvolle und prägnante Stimme die die Brust schwällen lässt. In einem Moment befindest du dich in den Bergen, im nächsten am Meer. Du fühlst dich, als ob du schweben würdest, im Nichts oder vielleicht im All, um dann festzustellen, dass du im Wald, am See auf einer Wiese bist, mit vielen anderen Menschen, die genau dasselbe spüren. Du fragst dich, wie das sein kann, da du eigentlich "nur" Musik hörst und weißt gleichzeitig, das eben genau das nicht stimmt, denn es ist nicht nur Musik, es sind nicht nur Töne - es ist ein Gefühl, eine Reise. Es ist gleichzeitig die Euphorie des Wegfahrens und des Heimkommens. Um genau das zu erreichen nehmen sich die Jungs Zeit. Ihre Tracks entstehen nicht am Fließband, sondern bekommen genau die Aufmerksamkeit, die sie benötigen, um das zu werden, was sie sein sollen. Lasst uns gemeinsam ins Stadion des Waldes einlaufen. Jubelt euch gegenseitig zu und feiert das Leben!